Master Chinastudien

Masterstudiengang Chinastudien

Das Masterstudiengang Chinastudien der Freien Universität Berlin zeichnet sich durch seine stärkere wissenschaftliche Ausrichtung und die Möglichkeiten zur individuellen Spezialisierung aus. In vier Semestern vermittelt der Studiengang Fähigkeiten und Kenntnisse, welche zu verantwortlichen, leitenden Tätigkeiten in wissenschaftlichen Einrichtungen, Medien, Museen, internationalen Institutionen und Unternehmen qualifizieren. Weiterhin bietet der Standort Berlin vielfältige Gelegenheiten zur universitären und außeruniversitären Vernetzung.

Im Folgenden ein Überblick über den Studiengang.

Mentoring
Tutoring