FAQ Bewerbung

FAQ Bewerbung zum Master Chinastudien

 

Mit welchen Voraussetzungen kann ich mich für den Masterstudiengang Sinologie der Freien Universität Berlin bewerben?

Auf einen Studienplatz bewerben können Sie sich mit einem Bachelorzeugnis mit Sinologie als Kernfach oder Modulangebot  (ggf. mit Zusatznachweisen). Sie können sich weiterhin auch mit einem anderen Bachelorzeugnis bewerben, wobei hier Chinesischkenntnisse und sinologische Kenntnisse nachgewiesen werden müssen. Auch ohne Abitur ist ggf. das Studium möglich

  • Bachelor in Sinologie/ Chinastudien / Ostasienwissenschaften mit Schwerpunkt China an der Freien Universität Berlin oder an einer anderen Universität im In- oder Ausland
  • Bachelorabschluss mit Nebenfach Sinologie, sofern
    • Chinesischkenntnisse entsprechend HSK4 nachgewiesen werden können
    • Nachweise über den Abschluss von Kursen mit Chinabezug im Rahmen von 30CP erbracht sind.
  • Bachelorabschluss aus einem anderen Fach, sofern
    • Chinesischkenntnisse entsprechend HSK4 nachgewiesen werden können
    • Nachweise über den Abschluss von Kursen mit Chinabezug im Rahmen von 30CP erbracht sind.
  • Berufliche Qualifikation. Näheres finden Sie hier.

Welche Sprachkenntnisse benötige ich für den Studiengang?

Die Unterrichtssprachen sind Deutsch, Englisch und Chinesisch. Entsprechende Kenntnisse müssen in den Bewerbungsunterlagen nachgewiesen werden.

  1. Deutsch. Sofern kein Abitur an einer deutschsprachigen Schule vorliegt, wird mindestens DSH 2 benötigt. Weitere Informationen (Befreiung, Alternativen) zum DSH bietet das Sprachenzentrum der Freien Universität hier.
  2. Englisch. Das erforderliche Niveau ist mit B2 angesetzt. Der Nachweis kann über IELTS 5.0, TOEFL, Schul- oder Hochschulzeugnisse englischsprachiger Institutionen oder ein deutsches Abiturzeugnis mit Englisch als 1. Fremdsprache erfolgen. Ggf. kann der Nachweis über 7 Jahre Schulenglisch im Ausland akzeptiert werden. Nähere Informationen finden Sie hier.
  3. Chinesisch. Das erforderliche Niveau ist HSK 4. Der Nachweis kann über den HSK, über mind. 30CP Studienleistung in Chinesisch oder einen Nachweis über mindestens 600 Unterrichtsstunden erfolgen.

 

Welche Unterlagen sind bei der Bewerbung einzureichen?

Die benötigten Unterlagen variieren je nach bisherigem akademischen Werdegang, Nationalität und Sprachkenntnisse. Zudem kann es vorkommen, dass Studierendenverwaltung und ggf. uni-assist zusätzliche Informationen benötigen. Im Folgenden genannt sind die Unterlagen, welche zur Prüfung der Bewerbung notwendig sind. Die unter hilfreich angeführten Unterlagen können in Jahren mit vielen Bewerbern beispielsweise eine bessere Positionierung begründen oder in Zweifelsfällen die Entscheidung positiv beeinflussen.

Notwendig

  • Allgemeine Hochschulreife (Abitur, Schulabschlusszeugnis)
  • Bachelorzeugnis od. 2/3 Bescheinigung (sofern vorliegend, sonst Transkript. Voraussichtliche Abschlussnote ist hilfreich. Nähere Informationen hier.)
  • Ggf. Nachweise über Sprachkenntnisse

Hilfreich (diese Unterlagen können beigefügt werden, sind aber nicht notwendig.)

  • Lebenslauf
  • Transkript über absolvierte Kurse
  • Nachweise über Auslandsaufenthalte
  • Nachweise über studienrelevante Praktika, Tätigkeiten, etc.

 

Wo ist die Bewerbung einzureichen?

Bei der Bewerbung zum Master handelt es sich um ein Onlinebewerbungsverfahren. Voraussetzung zur Teilnahme am Zulassungsverfahren ist das fristgerechte Hochladen der erforderlichen Dokumente im Bewerbungsportal. Darauf wird in der Onlinebewerbung und in der Bestätigungsmail an die Bewerber nach erfolgter Onlinebewerbung hingewiesen.

Die Bewerbungen werden zentral gesammelt und durchlaufen mehrere Instanzen bevor Sie im Institut für Chinastudien eintreffen. Bitte senden Sie daher keine Unterlagen an das Institut! Wir können diese weder annehmen noch weiter bearbeiten.

Die Freie Universität stellt hier Informationen zum Bewerbungsprozess bereit. Wenn Sie Fragen zum Prozess haben, wenden Sie sich bitte an die zentralen Stellen – am Institut können wir nur studiengangsspezifische Fragen beantworten.

  • Mit einem deutschen Hochschulabschluss bewerben Sie sich über das Onlineformular der Freien Universität. Nähere Informationen finden Sie hier.
  • Mit einem nicht in Deutschland erworbenen Hochschulabschluss bewerben Sie sich über uni-assist. Erklärung des Prozesses und nähere Informationen finden Sie hier.

 

Von wann bis wann läuft die Bewerbungsfrist?

Die Bewerbungsfrist zum 1. Semester (Wintersemester) dauert generell von Mitte April bis Ende Mai. Die jeweiligen Fristen finden Sie hier. Bitte beachten Sie, dass die Bewerbung zum Sommersemester nur ins höhere Semester (also 2. oder 4. Fachsemester) erfolgen kann.

 

Bewerbungen in ein höheres Semester?

In ein höheres Fachsemester können Sie sich bewerben, wenn Sie bereits an anderen Universitäten Sinologie studiert oder dem Master Chinastudien zuzurechnende Studienleistungen erbracht haben. Bewerbungen sind bis zum 4.Fachsemester möglich; Bewerbungen in ein höheres Fachsemester werden von der Freien Universität grundsätzlich nicht akzeptiert. Das Bewerbungsverfahren läuft wie bei der Bewerbung ins 1. Semester.

Mentoring
Tutoring