Springe direkt zu Inhalt

ERC-Starting Grant für Prof. Genia Kostka zum Thema "Regieren mit Daten: Lokale Experimente im autoritären China"

News vom 21.07.2020

Prof. Genia Kostka erhält ein ERC-Starting Grant zum Thema „Regieren mit Daten: Lokale Experimente im autoritären China“. Das Projekt untersucht, wie digitale Technologien in lokale Regierungsprozesse in chinesischen Städten integriert werden und welche Auswirkungen 'Big Data' auf das soziale, politische und wirtschaftliche Leben in China hat. Basierend auf umfangreichen Feldforschungen und Umfragen, wird das Projekt dazu beitragen, die Konzeptualisierung von digitalen Governancestrategien in autoritären Staaten voranzutreiben. Die Finanzierung beträgt 1,5 Millionen Euro und die gesamte Projektlaufzeit fünf Jahre (ab Oktober 2020).

2 / 51
Tutoring
Mentoring
Akkreditierte Studiengänge_v3