Springe direkt zu Inhalt

Neuerscheinung: Reporting Christian Missions in the Eighteenth Century, hg. v. Markus Friedrich und Alexander Schunka

News vom 28.06.2017

Die christliche Mission außereuropäischer Gebiete trug in besonderer Weise zur europäischen Weltaneignung bei. Berichte über die Mission fanden im Europa der Frühen Neuzeit eine immer größere Leserschaft – vor allem seit der Gründung periodischer Missionszeitschriften im frühen 18. Jahrhundert. Die Publizistik katholischer und protestantischer Missionsunternehmungen steht im Zentrum des Sammelbandes "Reporting Christian Missions in the Eighteenth Century. Communication, Culture of Knowledge and Regular Publication in a Cross-Confessional Perspective", der gerade im Harrassowitz Verlag (Wiesbaden) erschienen ist. Seine Beiträge widmen sich erstmals der periodischen Missionsberichterstattung in konfessionsvergleichender Perspektive. Sie behandeln Missionszeitschriften wie die Lettres Édifiantes oder den Neuen Welt-Bott der Jesuiten, ebenso wie ihr protestantisches Gegenstück, die Halleschen Berichte. Von den bislang weniger bekannten Periodika werden unter anderem die Circular Letters britischer Missionsgesellschaften und die Gemeinnachrichten der Herrnhuter Brüdergemeine untersucht.

Im Zentrum der Beiträge steht die Bedeutung periodischer Missionszeitschriften für die Institutionalisierung und Organisation von Wissenstransfers aus außereuropäischen Gebieten nach Europa. Ein weiteres Augenmerk gilt dem periodischen Publizieren als Instrument der Festigung religiöser Gemeinschaften. Die hier versammelten Aufsätze internationaler Spezialisten widmen sich daher nicht allein den vermittelten Inhalten, sondern insbesondere den Techniken und Praktiken der Informationsverbreitung – vor dem Hintergrund eines breiteren Medienwandels im Europa des 18. Jahrhunderts.

 

Mit Beiträgen von Galaxis Borja González, Markus Friedrich, Iris Gareis, Jeremy Gregory, Heike Liebau, Gisela Mettele, Adrien Paschoud, Alexander Pyrges, Alexander Schunka und Ulrike Strasser.

 

Weitere Informationen unter https://www.harrassowitz-verlag.de/title_1352.ahtml

8 / 9
Mentoring
Tutoring
OSA Geschichte
OSA Geschichte