Springe direkt zu Inhalt

Wir heißen unsere neuen Promovierenden am Institut herzlich willkommen!

News vom 04.01.2022

Im Laufe des Wintersemesters 2021/22 haben eine Reihe von Studierenden ihre Promotion an unserem Institut aufgenommen, die wir an dieser Stelle ganz herzlich willkommen heißen:

Satoshi Higuchi forscht zu den Veteranenkolonien des L. Cornelius Sulla Felix und ihrem Verhältnis zu den Vorgängergemeinden.

Florian Birkner beschäftigt sich mit der Bedeutung von Stein als Baumaterial in griechischen Siedlungen des westlichen Mittelmeerraumes.

Annika Kirscheneder untersucht Wohnsituationen in pompejanischen Häusern und vergleicht improvisierte und standardisierte Wohnkonzepte von 62 bis 79 n. Chr.

Francesca Spadaro researches the context of Sicilian fortification with a focus on the architecture of defence in a regional view, between Agathocles’s Basileia (307 B.C.) and the Roman Province (210 B.C.).

Jonas Zweifel beschäftigt sich mit der Terme dell' Invidioso in Ostia hinsichtlich des Zeitmanagements beim Bau und Betrieb einer römischen Thermenanlage.

15 / 16