Stellenausschreibung: Wiss. Mitarbeiterin / Wiss. Mitarbeiter

News vom 04.07.2016

Fachbereich Geschichts- und Kulturwissenschaften, Ostasien und Vorderer Orient, Institut für Sinologie

Wiss. Mitarbeiterin / Wiss. Mitarbeiter (Praedoc) mit 1/2-Teilzeitbeschäftigung befristet für die Dauer einer Mutterschutz- und ggf. anschließender Elternzeitvertretung

Entgeltgruppe 13 TV-L FU

Kennung: Sino2016-WiMi-Vertretung

 

Aufgabengebiet: Mitarbeit in Forschung und Lehre im Arbeitsbereich Geschichte und Kultur Chinas.

Einstellungsvoraussetzungen: Abgeschlossenes wiss. Hochschulstudium (Diplom, Master oder Magister) im Fach Sinologie oder einem anderen Fach mit Schwerpunkt China.

Erwünscht: Kenntnisse der Neueren und Modernen Geschichte Chinas; gute Kenntnisse im modernen Chinesisch; gute Kenntnisse der universitären Strukturen der Freien Universität Berlin.

 

Bewerbungen sind mit aussagekräftigen Unterlagen bis zum 25.07.2016 unter Angabe der Kennung im Format PDF und elektronisch per E-Mail zu richten an (Herrn Prof. Dr. Klaus Mühlhahn): susanne.ebermann@fu-berlin.de oder per Post an die

Freie Universität Berlin, Fachbereich Geschichts- und Kulturwissenschaften

Ostasien und Vorderer Orient, Herrn Prof. Dr. Klaus Mühlhahn

Fabeckstr. 23-25, 14195 Berlin (Dahlem)

 

Mit der Abgabe einer Onlinebewerbung geben Sie als Bewerber/ in Ihr Einverständnis, dass Ihre Daten elektronisch verarbeitet und gespeichert werden. Wir weisen darauf hin, dass bei ungeschützter Übersendung Ihrer Bewerbung auf elektronischem Wege von Seiten der Freien Universität Berlin keine Gewähr für die Sicherheit übermittelter persönlicher Daten übernommen werden kann.

15 / 27
Mentoring
Tutoring