Springe direkt zu Inhalt

Lehrgrabung in Agrigent, Sizilien

GPR survey south of the gymnasium

GPR survey south of the gymnasium
Bildquelle: S. Kay

Kampagne 12.09. - 07.10.22 | Bewerbung bis 04.04.22

News vom 07.03.2022

Lehrgrabung für Studierende der Klassischen Archäologie

Gymnasium von Agrigent (Sizilien)

 

Was wird Ihnen geboten:

  • Mitarbeit in einer archäologischen Forschungsgrabung,
  • Erlernen und Vertiefen von modernen Grabungs- und Dokumentations-methoden in der laufenden Grabung,
  • Mitverantwortung für die Dokumentation des Grabungsschnitts,
  • Mitarbeit in der Fundbearbeitung vom Waschen der Funde bis zu ihrer Dokumentation.

Es wird einen Zuschuss zu Kosten für Reise und Unterkunft geben, der möglicherweise einen Großteil der Kosten, aber nicht sicher alle Kosten abdecken wird. Die Anreise erfolgt mit dem Flugzeug (nach Catania) und öffentlichen Bus (von Catania Flughafen nach Agrigent). Vor Ort erfolgt der Transport zur Grabung mit einem Mietauto. Studierende werden in einfachen Unterkünften untergebracht, in denen Kochgelegenheiten zur Selbstversorgung zur Verfügung stehen.

Was wir erwarten:

Bitte beachten Sie, dass die Temperaturen in Sizilien auch im September noch hoch sein können und eine gewisse Toleranz gegen Hitze und Sonne nötig ist.

Termin:

  • 12.09. – 07.10.2022 4-wöchige Grabungskampagne in Agrigent.
  • Die Teilnahme ist nur für die gesamte Kampagne möglich!
  • Anreise: 10./11.09.2022 – die Anreise ist selbst zu organisieren
  • Abreise: 8./9.10.2022 – die Abreise ist selbst zu organisieren

Interesse?

Bitte schicken Sie eine kurze Bewerbung (kurzer aktueller CV und Anschreiben mit Motivation) per E-Mail bis zum 4. April 2022 an: monika.truemper@fu-berlin.de und thomas.lappi@fu-berlin.de

Bei Fragen schreiben Sie an: thomas.lappi@fu-berlin.de

13 / 16