Springe direkt zu Inhalt

Neuerscheinung: Sammelband "Nerven und Krieg"

News vom 12.08.2020

Im Campus Verlag ist der von Gundula Gahlen, Ralf Gnosa und Oliver Janz herausgegebene Sammelband "Nerven und Krieg. Psychische Mobilisierungs- und Leidenserfahrungen in Deutschland (1900-1939)" erschienen. Er lotet das Verhältnis von Nerven und Krieg in der Vor- und Nachkriegszeit des Ersten Weltkriegs aus und richtet den Blick sowohl auf die zeitgenössischen Nervendiskurse wie auch auf individuelle wie gesellschaftliche psychische Mobilisierungs- und Leidenserfahrungen.

1 / 44
1914-1918_online_banner
Logo Cendarie
MWME