Springe direkt zu Inhalt

Closing the Gap in Non-Latin Script Data II, Arabistik: engagierte StudHK gesucht

Bewerbungsfrist: 06. Mai 2024

News vom 08.04.2024

"Closing the Gap in Non-Latin Script Data II" befasst sich mit Fächern, die auf Nicht-Lateinischer Schrift (NLS) fußen. Bei der Arbeit mit Daten in nicht-lateinischen Schriften zeigt sich, dass Software, Informationssysteme und Infrastrukturen häufig nicht oder nur bedingt für die Verwendung von NLS ausgelegt sind. Zahlreiche digitale Werkzeuge und Methoden können somit bislang nicht für regionalwissenschaftliche Forschung verwendet werden.

Das Projekt "Closing the Gap in Non-Latin Script Data II" leistet die intensive fachliche Beratung der jeweiligen Expert/-innen und eine organisatorische Verzahnung aller gemeinsamen Aktivitäten im Sinne der BUA. Gesucht wird eine/r Studentische/r Mitarbeiter/in, die oder der sich engagiert in das neue Aufgabenfeld der Digital Humanities Arabistik oder angrenzender Bereiche einbringen und an der Zukunft der NLS-Fächer mitarbeiten möchte. Zwar sind Vorkenntnisse im digitalen Bereich (Softwareprogrammierung, CMS) von Vorteil, eine intensive Einarbeitung in das Aufgabenfeld wird aber in jedem Falle die nötigen Kenntnisse und Tools on-the-job vermitteln.

Link zur Ausschreibung: https://www.fu-berlin.de/universitaet/beruf-karriere/jobs/stud/13_fb-geschichts-und-kulturwissenschaften/GK-Arabistik-StudHK-BUA-03-2024.html

7 / 98