Deutsch-chinesische Wirtschaftsbeziehungen in der Gegenwart

11.11.2019 | 18:15

Vortrags- und Diskussionsrunde unter Leitung von Prof. Dr. Shiwei Shi, University of International Business and Economics, Beijing, mit Frau Prof. Dr. Ulrike Reisach, Hochschule Neu-Ulm für angewandte Wissenschaften, und Herrn Wei Duan, Geschäftsführer der Chinesischen Handelskammer in Deutschland e.V.


China und Deutschland zählen füreinander inzwischen zu den wichtigsten Wirtschaftspartnern. Angesichts der sich stetig entwickelnden deutsch-chinesischen Wirtschaftsbeziehungen werden in der Diskussionsrunde anhand einer aktuellen Bestandsaufnahme unterschiedliche Facetten der Beziehungen aufgezeigt und erörtert. Wo liegen die Herausforderungen und Chancen in der bilateralen Zusammenarbeit und welchen Stellenwert haben die deutsch-chinesischen Wirtschaftsbeziehungen im globalen Kontext?

Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung nicht erforderlich.


Zeit & Ort

11.11.2019 | 18:15

Konfuzius-Institut an der Freien Universität Berlin
Goßlerstr. 2-4
14195 Berlin

Mentoring
Tutoring