Springe direkt zu Inhalt

Lena Wesemann, M.A.

Fotos_China-Studies_Portraits_0617-lena

Ostasiatisches Seminar / Sinologie - Chinastudien

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

stellv. BA-Beauftragte

Adresse
Fabeckstr.23-25
Raum 1.1128
14195 Berlin
E-Mail
lena.wesemann[at]fu-berlin.de

Sprechstunde

Bitte entnehmen Sie die aktuellen Sprechzeiten der Übersicht.

Am 23.1.2020 findet keine Sprechstunde statt.
Seit Oktober 2016 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Ostasiatischen Seminar der FU Berlin, Fachbereich Sinologie.
Seit Juli 2016: Dissertationsprojekt am Kunsthistorischen Institut der FU Berlin: „Die „Neolithisierung“ des südlichen Chinas - eine vergleichende Analyse“
2015 Zweimonatiger Forschungsaufenthalt in Xiamen, China
2014 Masterarbeit zum Thema „Geschichtskonzeption und Nationalismus in China – das „Xia-Shang-Zhou Chronologie Projekt“ und die Archäologie der Xia-Dynastie“
2012 sechsmonatiges Praktikum am „Institute for Advanced Humanistic Studies“ (IAHS) der Peking University (PKU), Beijing, China – gefördert durch PROMOS
2010-2014 Masterstudium der Chinesischen Geschichte und Philosophie sowie der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft an der Ruhr-Universität Bochu
2010 Preis an Studierende der Ruhr-Universität Bochum für die Bachelorarbeit zum Thema „Der daoistische Philosoph Zhuang Zhou 莊周 und die deutsche Romantik. Ein Vergleich unter besonderer Berücksichtigung des jeweiligen Natur- und Traumverständnisses“
2008-2014 Zweites Bachelorstudium der Archäologischen Wissenschaften sowie der Philosophie an der Ruhr-Universität Bochum
2008 Zweimonatiger Forschungsaufenthalt an der Tongji-University in Shanghai, China
2006-2010 Bachelorstudium der Sinologie sowie der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft an der Ruhr-Universität Bochum

Forschungsschwerpunkte

  • Chinesische Archäologie (insbesondere Prähistorik – Paläolithikum und Neolithikum in China)
  • Nationalismus, Patriotismus, Historiographie in Verbindung mit den Altertumswissenschaften in China
  • Opiumkriege und 4. Mai-Bewegung
  • Zhanguo-zeitliche Philosophie (insbesondere der philosophische Daoismus nach Zhuangzi)

Vorträge / Konferenzbeiträge

2016: „The Neolithisation of Southern China“, Joint East Asian Studies (JEAS) Conference, SOAS University of London, 9. September.

2011: „The Prehistory of Taiwan“ im Rahmen des Workshops „Taiwan: Refuge, Province, Colony, or What?“, Fakultät für Ostasienwissenschaften, Ruhr-Universität Bochum, 8. Juli.

Mentoring
Tutoring