Literaturrecherche & Fernleihe

Das Bibliotheksportal PRIMO vereint den klassischen OPAC und die Suche nach elektronischen Ressourcen unter einer Suchoberfläche. Als Einstieg empfehlen wir die Video-Tutorials der Universitätsbibliothek. Sie demonstrieren die wichtigsten Funktionen der Suchoberfläche.

Links zum Thema

Das Datenbank-Infosystem (DBIS) der FU zeigt Ihnen eine Übersicht der Datenbanken, die an der FU lizenziert sind. Beim Click auf den Link finden Sie die Suchmaske voreingestellt auf die Anzeige von Datenbanken mit speziell geschichtswissenschaftlichem Bezug.
Selbstverständlich können Sie links im Menü der Oberfläche jedoch auch andere Anzeigeoptionen auswählen (z.B. Datenbanken anderer Fächer, Titelliste A-Z, etc.)

Die gesuchte Datenbank ist an der FU nicht zugänglich?

Sie können die Suche ausweiten und sich deutschlandweit und auch für einige beteiligte österreichische und schweizerische Institutionen anzeigen lassen, wer Zugriff auf die gewünschte Datenbank bietet.
Dazu links im Menü „Bibliotheksauswahl“ anklicken und dann im Suchschlitz „Gesamtbestand der DBIS“ auswählen.

Links zum Thema

Sollte ein Buchtitel einmal nicht in der FU vorhanden sein, besteht die Möglichkeit, diesen über den auswärtigen Leihverkehr zu bestellen. Hierfür müssen Sie als Bibliotheksbenutzer im FU-System zugelassen sein. Die Exemplare, die über die Fernleihe bestellt werden, werden in der Universitätsbibliothek bearbeitet und dort zur Abholung bereitgelegt. Weitere Informationen (Kosten, Lieferdauer usw.) gibt es auf der Homepage der UB.