Springe direkt zu Inhalt

Merlin Sophie Bootsmann

Merlin_Bootsmann

Friedrich-Meinecke-Institut

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

DFG-Projekt "Menschenrechte, queere Geschlechter und Sexualitäten seit den 1970er Jahren"

Didaktik der Geschichte

Biografisches

  • Seit 2021 wissenschaftliche Mitarbeiterin im Teilprojekt "Menschenrechte, queere Geschlechter und Sexualitäten seit den 1970er Jahren" der DFG-Forschungsgruppe „Recht – Geschlecht – Kollektivität. Prozesse der Normierung, Kategorisierung und Solidarisierung“
  • 2019 – 2021 Master of Arts (Geschichtswissenschaft) an der Universität Bieleleld
  • 2016 – 2021 Studentische Hilfskraft, später Wissenschaftliche Hilfskraft am Arbeitsbereich für Global- und Verflechtungsgeschichte an der Universität Bieleleld
  • 2015 – 2019 Bachelor of Arts (Geschichtswissenschaft/Sozialwissenschaften) an der Universität Bieleleld und der Université libre de Bruxelles

Forschungsschwerpunkte

  • Geschlechtergeschichte
  • Körper- und Sexualitätsgeschichte, insbesondere queere Geschichtsschreibung
  • Geschichte der Arbeit und industrieller Beziehungen
  • Neueste Geschichte und Zeitgeschichte
queerhistory@fu-berlin
Arbeitskreis Geschichtsdidaktik theoretisch
Sprachen Bilden Chancen
Change Banner_klein
RGK_Logovariante_DFG-Forschungsgruppe_RGB