Springe direkt zu Inhalt

Incomings: Hinweise für ERASMUS-Studenten aus dem Ausland

scroll down for English version and further important information

INFORMATIONEN zum Ausfüllen Ihres Learning Agreements / HOW TO fill in your Learning Agreement

The course program for the winter semester 2019/20 online

Allgemeine Hinweise

Herzlich willkommen am Kunsthistorischen Institut der FU Berlin!

Auf dieser Seite finden Sie einige grundlegende Informationen zum Studium der Kunstgeschichte an der FU. Wenn Sie fachliche Fragen  haben (z.B. zur Kurswahl für Ihr Learning Agreement), schreiben Sie uns gerne eine Email oder – besser noch – kommen Sie in unsere Sprechstunde. → Kontakt

Bei allen administrativen Fragen zu Erasmus (nicht speziell die Kunstgeschichte betreffend) wenden Sie sich bitte an das allgemeine Erasmus-Büro der FU. Auf der Website des Erasmus-Büros finden Sie auch viele nützliche Informationen zur Organisation Ihres Aufenthaltes in Berlin. Viele Informationen finden Sie außerdem online auf dem Distributed Campus Portal.

Auswahl von Lehrveranstaltungen

Im Vorlesungsverzeichnis des KHI sehen Sie, dass das Studium bei uns in Modulen organisiert ist. Als ERASMUS-Studenten müssen Sie sich an diese Struktur aber nicht halten. Wählen Sie die Seminare und Vorlesungen aus, die Sie interessieren. Sie sollten sich eventuell bei Ihrer Heimatuniversität informieren, welche Veranstaltungen Ihnen angerechnet werden können. Im Bachelor orientieren Sie sich bei der Auswahl der Veranstaltungen bitte am Lehrangebot nach der Studienordung 2013, im Master am Lehrangebot nach der Studienordnung 2012.
Ein Großteil der Lehrveranstaltungen findet in deutscher Sprache statt. Daher ist mindestens das Sprachniveau B1 nach CEFR erforderlich.

Am Anfang des Semesters haben Sie die Möglichkeit, sich mehrere Lehrveranstaltungen anzusehen. Sie können dann in der zweiten oder dritten Semesterwoche entscheiden, welche Seminare Sie besuchen möchten.

ECTS-Punkte

Bei den nachfolgenden Angaben handelt es sich um unsere verbindlichen Regeln zur Punktevergabe, die für alle Erasmus-Studierende gelten. Bitte orientieren Sie sich beim Ausfüllen Ihres Learning Agreements an diesen Angaben.

Folgende ECTS-Punkte können Sie in Veranstaltungen erwerben:

LeistungECTS
Teilnahme Vorlesung (VL) / Seminar (SE) ohne Benotung

2 ECTS für 2 SWS

Referat mit Handout

2 ECTS

Hausarbeit (Bachelor) ca. 10-12 Seiten

5 ECTS

Hausarbeit (Master) ca. 20-25 Seiten

8 ECTS

Es gilt jeweils das Prüfungsformat des Moduls gemäß Prüfungsordnung. Ausnahmen bedürfen der vorherigen Absprache mit der/dem Erasmus-Beauftragte/n.

Wichtig: Informieren Sie sich bitte in jeder Veranstaltung bei der/dem Dozenten/in über die genauen Anforderungen.

Exemplarische Beispiele für das Baukastensystem

Bachelor: Teilnahme an einem Seminar mit Referat und Hausarbeit: 2+2+5 = 9 ECTS

Master: Teilnahme an einem Seminar mit Referat und Hausarbeit: 2+2+8 = 12 ECTS

Bewertung

Die Notenumrechnung für ECTS-Noten unterliegt folgender Skala:

FU-NoteECTS-NoteECTS-Grade
1.0 – 1.5 hervorragend excellent (A)
1.6 – 2.0 sehr gut very good (B)
2.1 – 3.0 gut good (C)
 3.1 – 3.5 befriedigend satisfactory (D)
3.6 – 4.0 ausreichend sufficient (E)
4.1 – 5.0 nicht bestanden fail (F)

SCHEINFORMULAR (Leistungsnachweis)

Transcript of Records (ToR)

Am Ende Ihres Aufenthaltes stellt Ihnen das Student Exchange Office (Iltisstr. 4, incoming@fu-berlin.de) das Transcript of Records für Ihre Heimatuniversität aus.

Folgende Unterlagen werden benötigt, damit Ihr ToR ausgestellt werden kann:

  • Bitte laden Sie sich das Antragsformular für Ihr ToR hier auf deutsch oder englisch herunter und füllen es elektronisch vollständig aus.
  • Bringen fügen Sie als Scan alle Scheine bei oder verweisen Sie auf Noten, die in Campus Management eingetragen sind.
  • Es ist sehr wichtig, dass Sie für alle besuchten Kurse in Kunstgeschichte Papierscheine besorgen, auch wenn die Kurse in Campus Management registriert sind. Denn nur auf den Papierscheinen gibt es ein Feld für die ECTS-Punkte, die Sie erhalten haben, das für die meisten Kunstgeschichtskurse in CM nicht existiert. Bitte bringen Sie die Teilnahme- und Leistungsscheine den jeweiligen Dozierenden am Semesterende mit und bitten Sie darum, diese auszufüllen. Das richtige Scheinformular kann hier heruntergeladen werden.

Bitte senden Sie dann alle Dokumente per Email an das Student Exchange Office incoming@fu-berlin.de.

Grundsätzlich wird Ihnen das ToR erst ausgestellt, wenn Sie alle Leistungsnachweise und Teilnahmescheine gesammelt haben. Sollte dies bei Ihrer Abreise noch nicht der Fall sein, dann warten Sie bitte ab und senden später die benötigten Unterlagen als Scan per Email an incoming@fu-berlin.de. Es gibt keine Frist für die Ausstellung des ToR. In Ausnahmefällen kann man Ihnen auch ein vorläufiges ToR ausstellen. Bitte sprechen Sie uns rechtzeitig darauf an!


Information for incoming ERASMUS students

Welcome to the department of Art History at the FU Berlin! On this page you will find some basic information on studying Art History at the FU. If you have any specific questions relating to your studies, feel free to send us an email or – better still – pop by during our office hours → see Sprechstunde

For all administrative questions regarding Erasmus, please contact the university’s general Erasmus office. On their website you will also find useful information concerning the organisation of your study stay in Berlin. In addition, the online portal ‘Distributed Campus’ contains other helpful information.

Choosing your classes

In the course catalogue, you will see that the department’s studies are organized into modules. However, as an Erasmus student, you do not need to follow this structure. Instead, simply select the seminars and lectures that interest you. It might be useful check with your home university which classes they will accept as part of your study stay.

A majority of the courses are taught in German. Therefore, at least a CEFR B1 level in German is required.

At the beginning of the semester, you have the opportunity to visit several different courses. You can then decide in the second or third week of the semester, which of the seminars you would actually like to attend.

ECTS-Points

The following information constitutes the guidelines concerning the awarding of points, which will apply to all Erasmus students at the Faculty of Historical & Cultural Sciences. Please consult this information when filling out your Learning Agreement.

ECTS-Points can be acquired by participation in courses. When opting for an individual course that amounts to two hours per week during each semester (“2 SWS”), the following scheme applies:

Course AssignmentECTS
Class participation without assessment (in VL/SE)

2 ECTS for 2 SWS

Presentation with handout

2 ECTS

Essay (BA) ca. 10-15 pages

5 ECTS

Essay (MA) ca. 20-25 pages

8 ECTS

The exam format of the module is applicable and valid only in accordance with the respective examination rules and regulations. Exceptions require the prior agreement of the Erasmus coordinator.

Important: Please ask the respective lecturers for more information regarding the exact course participation requirements.

Module system examples

BA: Participation in a seminar incl. presentation and essay: 2+2+5 = 9 ECTS

MA: Participation in a seminar incl. presentation and essay: 2+2+8 = 12 ECTS

Grading System

FU-GradeECTS-GradeECTS-Grade
1.0 – 1.5 hervorragend excellent (A)
1.6 – 2.0 sehr gut very good (B)
2.1 – 3.0 gut good (C)
 3.1 – 3.5 befriedigend satisfactory (D)
3.6 – 4.0 ausreichend sufficient (E)
4.1 – 5.0 nicht bestanden fail (F)

Exam procedure:

Herewith we inform you of the regular exam procedure and ask you to take note of the potential differences to your own practices.

Please note that our examination period starts after the lecture period is over, in mid-February and mid-July. Mostly exams are written term papers (Hausarbeiten). For these term papers we have two fixed deadlines at our department (31th March for the autumn term, 30th September for the spring term). All students can submit their term papers until those dates. The evaluation of the results and the final grading generally takes about 6 weeks in addition.

In practice all students, which include our incoming Erasmus students, get their grades only within the next term (about Mid-May for all papers submitted in the autumn term; Mid-November for all papers submitted in the spring term). Transcripts of Record will be completed afterwards as soon as possible.

Of course it is possible, too, to make a special agreement with our professors about an earlier date of submission of a term paper. In this case we, as departmental coordinators, support this process by issuing or the ToR to an earlier date or by issuing a preliminary ToR.

Transcript of Records (ToR)

At the end of your stay, the student exchange office will issue you with a transcript of records for your home university. To enable them to do this, please prepare the following necessary documents:

  • Please download the ToR request form (in German or English), complete it and send it together with the other docuemts via email at incoming@fu-berlin.de.
  • Please send the scans of all you Leistungsnachweise or refer to grades on Campus Management.
  • It is very important that you also collect all the ‘Scheine’ (grade certificates) for your courses in art history even if they are registered in Campus Management, because only on the Scheine there is a field for the ECTS-points you get which does not exist on Campus Management for the most part of the art history courses. Please ask the professors to fill in a ‘Teilnahmeschein’ or ‘Leistungschein’ (participatory or active attendance grade certificate) at the end of the semester.

Please send all the documents listed above to incoming@fu-berlin.de.

Usually the ToR can be issued once you have collected all your grade certificates. Should this not be the case before your departure, then please wait until you receive the Scheine from your professors and send all the required documents as scans via email, once you have received them. There is no deadline for issuing the ToR! In urgent cases the student exchange office can also issue a preliminary ToR.

Mentoring
Tutoring