FSI Judaistik

Shalom und herzlich Willkommen auf unserer Fachschaftsseite!

Die Fachschaftsinitiative (kurz FSI) Judaistik wurde im WiSe 2013/2014 wiederbelebt und fungiert seitdem als Sprachrohr, Auffangbecken, Dienstleister etc. der Studenten_Innen- also vlt auch Dich?!

Wir verstehen uns als eine nicht politische Initiative von Studenten_Innen und sind vor allem an der internen Kommunikationsverbesserung sowie Stärkung des Gemeinschaftsgefühles interessiert. Momentan sind wir eine handvoll Idealisten_Innen. Alle Kombinationen des Studiums der Judaistik sind bei uns vertreten, weshalb Du bei uns immer Fragen auf Deine Antworten finden wirst. Um diese Vielfalt in einem sogenannten Orchideenfach bewahren zu können, freuen wir uns stets über Verstärkung und neue Impulse!

Da wir uns nicht nur als Vermittler bei Problemen mit dem Fachbereich sondern vor allem als Schnittstelle zwischen Dozierenden sowie Studierenden sehen, stehen wir Dir gern beratend zur Seite. Darüber hinaus veranstalten und organisieren wir diverse Projekte.

So veranstalten wir in regelmäßigen Abständen unsere FSI Stammtische und freuen uns ab und an auch Dozierende als "Ehrengäste" willkommen heißen zu dürfen. Desweiteren organisieren wir Gartenparties im Sommer bzw. eine Chanukka Feier im Winter.

Als langfristiges Großprojekt haben wir uns den Aufbau von FSI Kooperationen mit anderen europäischen Universitäten als Ziel gesetzt, weswegen wir versuchen Studienfahrten zu organisieren. Im Juli 2014 fand so z.B. eine Studienfahrt nach Krakau statt.

Bei Fragen sind wir jederzeit für Dich unter fsi.judaistik.fu@gmail.com sowie bei Facebook (Judaistik FU Berlin) zu erreichen.

Der studentische Anlaufpunkt der FSI befindet sich im Neubau "Kleine Fächer", im Raum 0.2064.

Mentoring
Tutoring
OSA Judaistik