Vortragsreihe mit Prof. Dr. Yaakov Elman (New York) und Dr. Thamar E. Gindin (Jerusalem)

04.07.2007 - 06.07.2007

"Jüdisch-iranische Kontakte in vor- und frühislamischer Zeit"

Das Institut für Iranistik lädt ein zur Vortragsreihe "Jüdisch-iranische Kontakte in vor- und frühislamischer Zeit" mit Prof. Dr. Yaakov Elman (Yeshiva University, New York) und Dr. Thamar E. Gindin (Hebrew University, Jerusalem).

Programm:

Mittwoch, 4.7.2007 18 Uhr c.t. Yaakov Elman: "Jews and Iranians in Sasanian Mesopotamia"
Donnerstag, 5.7.2007 16 Uhr c.t. Thamar E. Gindin: "Early Judeo-Persian: Missing Link or Individual Beads?"
Donnerstag, 5.7.2007 17 Uhr c.t. Yaakov Elman: "Rabbis and Dastwars: The Shared Legal and Scholastic Culture of Sasanian Mesopotamia"
Freitag, 6.7.2007 10 Uhr c.t. Thamar E. Gindin: "The (Hebrew) Scroll of Esther through Persian Eyes"

 

Zum Thema siehe Band 6 der Iranica-Reihe (mit Beiträgen von Th. E. Gindin u.a.): Ludwig Paul (Hrsg.): Persian Origins - Early Judaeo-Persian and the Emergence of New Persian. Collected Papers of the Symposium, Göttingen 1999. Wiesbaden 2003.

Zeit & Ort

04.07.2007 - 06.07.2007

Institut für Iranistik