Springe direkt zu Inhalt

Joseph Ben Prestel in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung über München 1972 und die Aktualität palästinensisch-deutscher Zeitgeschichte

News vom 08.09.2022

Anlässlich des 50. Jahrestags des Anschlags auf die Olympischen Spiele in München hat Joseph Ben Prestel am 6. September einen Artikel im Feuilleton der Frankfurter Allgemeinen Zeitung veröffentlicht, in dem er sich mit den Auswirkungen des Anschlags auf palästinensisch-deutsche Geschichte auseinandersetzt. Nach dem Anschlag ergriffen Behörden in der Bundesrepublik zahlreiche Maßnahmen gegen Palästinenser. Prestel argumentiert, dass sich im Protest gegen die Behördenmaßnahmen bereits Konfliktlinien zeigen, die heute in der Auseinandersetzung um Solidarität mit Palästinensern, Antizionismus und Antisemitismus weiterhin präsent sind.

https://www.faz.net/aktuell/feuilleton/debatten/olympia-attentat-1972-und-die-deutsch-palaestinensische-geschichte-18294132.html 

2 / 90
Reaching the People