Springe direkt zu Inhalt

Dr. Birgit Näther: Neuer Aufsatz zur Sinnesgeschichte der Pest

News vom 17.08.2023

Neuerscheinung von Dr. Birgit Näther: Beitrag zur Sinnesgeschichte der Wahrnehmung und Deutung der Pest von 1665/1666


‚Augenzeugen‘ und ‚Sinneszeugen‘. Die zeitgenössische Wahrnehmung und Deutung der Londoner Pestepidemie von 1665/1666. In: Marcel Bubert, André Krischer (Hg.): Zwischen Gottesstrafe und Verschwörungstheorien. Deutungskonkurrenzen bei Epidemien von der Antike bis zur Gegenwart (=Religion und Moderne), Frankfurt, New York 2023, S. 259-280.

1 / 3