bibliochaf

Studien- und Forschungsbibliographie Chinesisch als Fremdsprache

Die in den letzten Jahren stark ansteigende Nachfrage nach sprachlich, pädagogisch und wissenschaftlich qualifizierten Chinesischlehrern hat auch zu einer Zunahme wissenschaftlicher Fragestellungen im Spannungsfeld zwischen Chinawissenschaften, Sprachwissenschaften und Erziehungswissenschaften geführt.

Die in diesem Kontext entstehende Disziplin ChaF (Chinesisch als Fremdsprache) erfreut sich zwar im chinesischsprachigen Raum großer öffentlicher Aufmerksamkeit und Unterstützung, in Europa allerdings - das letztlich einen der wesentlichen Zielräume dieser Disziplin darstellt – ist das Lehr- und Forschungsgebiet Chinesisch als Fremdsprache trotz zahlreicher Forschungsdesiderata hinsichtlich Lehr- und Lerninhalten, curricularen und transkulturellen Fragen noch relativ unerforschtes Terrain und disparat. 

Diese Bibliographie (derzeitiger Umfang Oktober 2012: ca. 2200 Monographien, Lehrwerke und Aufsätze) soll Studierenden wie Lehrenden, die sich mit der Ausbildung von Chinesischlehrern oder mit der Praxis der Vermittlung der chinesischen Sprache und Kultur befassen, ein erstes Fundament bieten, auf das für entsprechende sprachwissenschaftliche, fachdidaktische oder kommunikationwissenschaftliche Seminare und Abschlussarbeiten zurückgegriffen werden kann.

Wer sich diese Bibliographie genauer anschaut, wird mit Sicherheit feststellen, dass trotz der Menge an Literatur einige Titel fehlen, von denen er denkt, dass sie ebenfalls in diese Bibliographie gehören. Dass die Bibliographie in ihrer derzeitigen Form unvollständig ist und nie Anspruch auf vollkommene Vollständigkeit wird stellen können, ist bei bibliographischen Projekten, welche einen solch komplexen Bereich wie die chinesische Fremdsprachendidaktik mit alle ihren Aspekten abdecken wollen, natürlich unvermeidlich. Über Ergänzungs- und Korrekturvorschläge freuen wir uns daher immer sehr. (bitte an andreas.guder[at]fu-berlin.de)

Wer Daten zu diesem Projekt beizusteuern hat, ist herzlich eingeladen, daran teilzunehmen. Wir werden alle, die zur Erweiterung dieses Projektes beitragen, dankend auf dieser Webseite erwähnen.

 

Das ChafBib-Team