oas

Ostasiatisches Seminar

Bereits in den 1950er Jahren wurden an der Freien Universität Berlin Lehrstühle für Japanologie und Sinologie eingerichtet. Das Ostasiatische Seminar wurde 1968 gegründet. Heute gehört es zum Fachbereich Geschichts- und Kulturwissenschaften und besteht aus den Fachrichtungen Japanologie, Korea-Studien und Sinologie.