Springe direkt zu Inhalt

Anmeldung zur Magisterprüfung

Bitte beachten Sie die Satzung zur letztmaligen Ablegung von Abschlussprüfungen in Magisterstudiengängen.

Bei der Anmeldung zur Magisterprüfung müssen Sie sich für eines der beiden möglichen Prüfungsverfahren (Kompaktverfahren oder Teilprüfungs/"Splitting"-Verfahren) entscheiden.

Davon hängt ab, ob das Prüfungsbüro des Fachbereichs Geschichts- und Kulturwissenschaften oder eines der anderen Prüfungsbüros an der Freien Universität Berlin zuständig ist.

Die folgenden Hinweise zu Anmeldung und Zulassung  beziehen sich größtenteils auf den Fachbereich Geschichts- und Kulturwissenschaften.

Wir weisen darauf hin, dass ab dem 01.04.2017 die Klausurtermine nur noch über die Institute vereinbart werden können. Es ist darauf zu achten, dass sich die Studierenden in einem Prüfungsverfahren befinden. Die Härtefallfrist ist dabei unbedingt einzuhalten.

Vorbereitend und begleitend zur Prüfungsanmeldung und zum Prüfungsverfahren können Sie das Beratungs- und Betreuungsangebot des Forum Studienabschluss am Fachbereich Geschichts- und Kulturwissenschaften in Anspruch nehmen. Nach Fächern getrennt werden Sie hier von Mentorinnen und Mentoren hinsichtlich der Planung und Durchführung ihres Studienabschlusses unterstützt.

Mentoring
Tutoring