Springe direkt zu Inhalt

Gerda Henkel-Gastprofessoren der OAKG im Sommersemester 2014

News vom 09.04.2014

Gerda Henkel-Gastprofessoren der OAKG im Sommersemester 2014

 

Professor Dr. Park Eunsoon

Im Sommersemester 2014 forscht und lehrt Professor Park Eunsoon als Gerda Henkel-Gastprofessorin am Kunsthistorischen Institut. Professor Park ist Professorin am Department of Art History der Duksung Women’s University in Seoul. Ihr Forschungsgebiet ist die Geschichte der koreanischen Malerei mit einem Schwerpunkt bei der Literaten- und Landschaftsmalerei der späten Joseon-Periode. Ihre Promotion schloss sie 1994 an der Hongik University Graduate School, Seoul, mit ihrer Dissertation “A Study of the Paintings of Kumgang Mountain” ab. Von 2011–2012 war Professor Park Direktorin des Museums der Duksung Women’s University, und seit 2013 ist sie Mitglied des Nationalkommittees der Cultural Heritage Administration of Korea. Forschungsaufenthalte verbrachte sie u.a. als Visiting Scholar am Korean Institute der State University of New York at Stony Brook (1997–98) sowie Special Researcher am Institute of Korean Culture der Seoul National University (1992–93). Im Rahmen ihrer Gastprofessur an der Freien Universität wird Professor Park Vorträge über die “Wahre Landschaftsmalerei” in Korea sowie über die Joseon-zeitlichen Maler Yun Duseo (1668–1715) und Jeong Seon (1676–1759) halten.

 

Professor Yu Hui

Im Sommersemester 2014 forscht und lehrt Professor Yu Hui als Gerda Henkel-Gastprofessor am Kunsthistorischen Institut. Professor Yu Hui ist Direktor der Abteilung für Vormoderne Kalligrafie und Malerei des Palastmuseums Peking sowie Direktor der dortigen Forschungsabteilung. Er ist Mitglied der Politischen Konsultativkonferenz Chinas wie auch des Nationalen Kommittees für Kulturgüter. Seine Forschungsgebiete sind die chinesische Kalligrafie und Malerei und deren Authentifizierung. Unter der Einbeziehung von ethonologischen, philologischen und archäologischen Ansätzen arbeitet er speziell an der Entwicklung sowie Theoretisierung und Systematisierung grundlegender Methoden der Authentifizierung früher chinesischer Malerei. Im Rahmen seiner Gastprofessur an der Freien Universität wird Professor Yu Hui Vorträge über chinesische Malerei, insbesondere Werke der Song- und Yuan-Perioden, halten und hierbei auf Aspekte der Analyse, Begutachtung und Authentifizierung der Werke eingehen.

38 / 40