Springe direkt zu Inhalt

Aufsätze und Artikel

Prof. Dr. Ulrike Müller-Hofstede

Publikationen

Aufsätze und Artikel

 

  • Glänzende Kontextumtriebe [Zum Spannungsfeld von Geschichte und Kunstgeschichte], in: Zeitschrift für ... drei Mark, hg. v. Studierenden des Kunsthistorischen Instituts der F.U., Heft 1, Dez., Berlin 1980, S. 39-44
  • "Die Ähnlichkeit ist nicht zufällig." [Zum Einflussbegriff in der Kunstgeschichte], in: Zeitschrift für ... drei Mark, hg. v. Studierenden des Kunsthistorischen Instituts der F.U., Heft 2, Feb., Berlin 1981, S. 27-32
  • Aktplastik (mit Magdalena Bushart), in: 'Skulptur und Macht' - Figurative Plastik im Deutschland der dreißiger und vierziger Jahre. Ausst.-Kat. Berlin 1983, Akademie der Künste (8. Mai - 3. Juli 1983) und Städtische Kunsthalle  Düsseldorf (10. Februar - 18. März 1984), hg. v. Magdalena Bushart, Ulrike Müller Hofstede, Bernd Nicolai, u.a., S. 13-35
  • Heine-Denkmäler, in: 'Skulptur und Macht' - Figurative Plastik im Deutschland der dreißiger und vierziger Jahre. Ausst.-Kat. Berlin 1983, Akademie der Künste (8. Mai - 3. Juli 1983) und Städtische Kunsthalle  Düsseldorf (10. Februar - 18. März 1984), hg. v. Magdalena Bushart, Ulrike Müller Hofstede, Bernd Nicolai, u.a., S. 141-153
  • Katalogbeiträge zum Exotismus im 17. und 18. Jh., in: 'Europa und der Kaiser von China 1214-1816', Ausst.-Kat.  Berlin 1985, Martin-Gropius-Bau, S. 229, 240, 317, 321, 322, 350, 351, 352, 356, 359, 360.
  • Malerei zwischen Dichtung und Skulptur - Zur Interpretation des Invenzione-Kapitels von L. B. Albertis Traktat della pittura, in: Wolfenbütteler Renaissance-Mitteilungen, Heft 18, 1994, S. 53-71
  • Clemens XIV., ein Prediger in der Wüste und Friedensbringer? Zur theologischen und politischen Interpretation einer frühen Grabmalskonzeption von Antonio Canova, in: artibus et historiae, Heft 34 (XVII), 1996, S. 193-208
  • Amplissimus pictoris opus non colossus sed historia. L'antithèse du colosse et de la peinture d'histoire dans le 'De Pictura' (mit Kristine Patz), in: Leon Battista Alberti, Actes du Congrès International de Paris, Sorbonne - Institut de France Institut culturel italien Collège de France 1995, hg. v. Francesco Furlan, Turin/Paris 2000, S. 623-632
  • Kommentar zu: Giovanni Paolo Lomazzo, Trattato dell'arte della pittura, scoltura e architettura (1584) (mit Gudrun Gorko-Reimus), in: Historienmalerei, Geschichte der klassischen Bildgattungen in Quellentexten und Kommentaren, Bd. 1, hg. v. Thomas W. Gaehtgens, Uwe Fleckner, Berlin 1996, S. 106-116
  • Kommentar zu Giorgio Vasari, Vite de' piu eccellenti pittori, scultori e architettori (1568) (mit Ulrike Tarnow), in: Historienmalerei, Geschichte der klassischen Bildgattungen in Quellentexten und Kommentaren, Bd. 1, hg. v. Thomas W. Gaehtgens, Uwe Fleckner, Berlin 1996, S. 132-137
  • Künstlerischer Witz und verborgene Ironie. Zu Berninis Aeneas- und Anchisesgruppe und Bagliones Amor cruciatur, in: Diletto e maraviglia. Ausdruck und Wirkung von der Renaissance bis zum Barock, Rudolf Preimesberger zum 60. Geburtstag, hg. v. Christine Göttler, Ulrike Müller Hofstede, Kristine Patz, Kaspar Zollikofer, Berlin 1998, S. 102-128
  • Bildkonzepte der "Verleumdung des Apelles" (mit Kristine Patz), in: Memory and Oblivion. Proceedings of the XXIXth Intern. Congress of the History of Art held in Amsterdam (1-7 September 1996), hg. v. Wessel Reinink, Jeroen Stumpel Dordrecht, Amsterdam 1999, S. 239-254
  • Benedetto Varchi: "principium factivum". Der Anfang des Porträts und die Seele des Künstlers (1546), in: Porträt. Geschichte der klassischen Bildgattungen in Quellentexten und Kommentaren, Bd. 2, hg. v. Rudolf Preimesberger, Hannah Baader, Nicola Suthor, Berlin 1999, S. 254-259
  • Lavinia Fontana (1552-1614), in: Frauen in der Renaissance. Dichterinnen, Malerinnen, Mäzeninnen, hg. v. Irmgard Osols-Wehden, Darmstadt 1999, S. 163-179
  • "Alberti Teutsch". Zur Rezeption rhetorischer Kunstlehre in Deutschland (mit Kristine Patz), in: Künste und Natur in Diskursen der Frühen Neuzeit (9. Jahrestreffen des Wolfenbütteler Arbeitskreises für Barockforschung,Wolfenbüttel 1997) hrsg. v. Hartmut Laufhütte, Wolfenbüttel 2000, S. 809-822.
  • Anziehende Natürlichkeit. Zur Grazienkonzeption bei J. J. Winckelmann (mit Kristine Patz), in: Ikonologie des Zwischenraums. Der Schleier als Medium und Metapher (Akten des Kongresses: "Schleier, Bild, Text, Ritual", Universität Trier und Diozösanmuseum Trier, November 2001), hg. v. Johannes Endres, Barbara Wittmann, Gerhard Wolf, München 2005, S. 287-300
  • Elisabeth Vigée-Lebrun, Selbstbildnis mit Strohhut, in: Der Künstler als Kunstwerk. Selbstporträts vom Mittelalter bis zur Gegenwart, hg. v. Ulrich Pfisterer, Valeska von Rosen, Stuttgart 2005, S. 112
  • Max Beckmann, Selbstbildnis als Clown, in: Der Künstler als Kunstwerk. Selbstporträts vom Mittelalter bis zur Gegenwart, hg. von Ulrich Pfisterer und Valeska von Rosen, Stuttgart 2005, S. 154
  • Der Milon von Kroton von Falconet. Furia  im Jugendwerk des Bildhauers, in: Pygmalions Aufklärung, Europäische Skulptur im 18. Jahrhundert, hg. v. Roland Kanz, Hans Körner, München/Berlin 2006, S. 146-165
  • "Vestigi della statua di Pasquino", in: Pompilio Totti, Ritratto di Roma moderna, Rom 1638, in: Bilder im Wortfeld, hg. v. Wolf-Dietrich Löhr, Michael Thimann, Berlin 2006, S. 78-79
  • "Adlerphysiognomie", in: Giovan Battista Della Porta. Della celeste fisionomia, Padua 1618, in: Bilder im Wortfeld, hg. v. Wolf-Dietrich Löhr, Michael Thimann, Berlin 2006, S. 102-103
  • Emotion und Agon, Modell und Zeichnung. Zu Benvenuto Cellini und Baccio Bandinelli, in: Agon der Künste. Paragonales Denken, ästhetische Praxis und die Diversität der Sinne, hg. v. Hannah Baader, Ulrike Müller Hofstede, Kristine Patz, Nicola Suthor, München 2007, S. 183-218
  • Zur Rezeption von antiken Statuen in der Kunsttheorie der Frühen Neuzeit, in: Imitatio als Transformation. Theorie und Praxis der Antikennachahmung der frühen Neuzeit, hg. v. Ulla Rombach, Peter Seiler, Petersberg 2012, S. 87-95
  • Repräsentation und Bildlichkeit auf der Piazza della Signoria. Aufstellung und Bedeutungsverdichtung von Michelangelos Koloss David vor dem Palazzo Vecchio, in: Skulptur und Platz. Raumbesetzung, Raumüberwindung, Interaktion, hg. v. Alessandro Nova, Stephanie Hanke, Italienische Forschungen des Kunsthistorischen Institutes in Florenz, I Mandorli, Bd. 20, Berlin/München 2014, S. 283-303
  • Zwischen Eros, Scham und Enthüllung. Schillernde Körperentwürfe in Allegorien Corradinis und Queirolos in Neapel, in: Körper-Ästhetiken. Der (allegorische) Körper als ästhetisches Prinzip - (gender-)theoretische Perspektiven (Tagung 06.-07. Mai 2011 in Heidelberg), hg. v. Cornelia Logemann, Miriam Oesterreich u. Julia Rüthemann, Bielefeld 2013, S. 216-238
  • Kompromisse-künstlerisch. Zum Ineinandergreifen von Experiment, technischer Innovation und künstlerischer Entscheidung - Adaptionsleistungen des artifex am Beispiel des David von Michelangelo, in: Technische Innovationen und künstlerisches Wissen in der Frühen Neuzeit 1430-1550, hg. v. Magdalena Bushart, Henrike Haug, (Tagung 11. Dezember 2011, Technische Universität Berlin), Köln, Weimar, Wien 2015, S. 231-249
  • Zur Medialität der Skulptur im Kontext des ,Noli me tangere' und der ,Heilung des Blindgeborenen' Wahrheits- und Glaubenskonzepte in spätbarocken Epitaphien in Neapel, in: Noli me tangere: New Interdisciplinary Perspectives (Bibliotheca Ephemeridum Theologicarum Lovaniensium), hg. v. Barbara Baert, Reimund Bieringer u. Karlijn Demasure, Leuven - Paris - Dudley MA: Peeters, 2016
  • Skulptur der Renaissance und des Manierismus, in: Handbuch Rhetorik der Bildenden Künste, hg. v. Wolfgang Brassat (Handbücher Rhetorik; Band 2), Berlin, Boston 2017, S. 337-367
  • Magnificentia-propter voluptatem. Baccio Bandinellis Herkules und Kakus aus der Nahansicht  paragone auf der Piazza della Signoria, in: Con bella maniera, Festgabe für Peter Seiler zum 60. Geburtstag, hg. v. Michail Chatzidakis, Henrike Haug, Lisa Marie Römer, Ursula Rombach, arthistoricum.net, Universitätsbibliothek Heidelberg 2021, S. 159-189.

 

<< zurück

Tutoring
Mentoring
OSA Logo