Springe direkt zu Inhalt

Professor*innen

Univ.-Prof. Dr. Schirin Amir-Moazami

Geschäftsführende Direktorin des Instituts

Forschungsschwerpunkte: Religionspolitiken in Europa, Säkularismus, Politische Theorie, Geschlechterfragen und islamische Bewegungen in Europa

+49 30 838 55865

Schirin

Univ.-Prof. Dr. Konrad Hirschler

Professor

Forschungsschwerpunkt: Geschichte des Nahen und Mittleren Ostens (1000-1500 n. Chr.), mit Schwerpunkt auf Ägypten und Syrien, Manuskriptkunde, Historiografie

+49 30 838 61553

Hirschler Photo

Univ.-Prof. Dr. Ulrike Freitag

Co-Director der Berlin Graduate School Muslim Cultures and Societies (BGSMCS)

Forschungsschwerpunkt: Islam. Netzwerke im Ind. Ozean, histor. Stadtforschung, Geschichte u. Gesellschaft d. Nahen Ostens ab 1500, Gesch. der arab. Provinzen des Osman. Reichs seit 1750, unter bes. Berücksichtigung Syriens und der Arabischen Halbinsel

+49 30 838 52487

Freitag

Univ.-Prof. Dr. Birgit Krawietz

Professorin

Forschungsschwerpunkt: Islamisches Recht, Salafismus, Kulturgeschichte, Körper und Sport, Arabischer Golf, Türkei

+49 30 838 55893

Univ.-Prof. Dr. Gudrun Krämer

Professorin a.D. (seit 1. April 2021)

Forschungsschwerpunkt: Geschichte des Vorderen Orients u. Nordafrikas seit 1800; islamische Reform; Islam und Moderne; islami(sti)sche Bewegungen; Säkularität

+49 30 838 52487

gudrun_kraemer

Dr. Nils Riecken

Professurvertretung (Vakanz)

Arabische Akteure aus global- und wissensgeschichtlicher Perspektive: geteilte Geschichten von Moderne und Islam. Regionaler Schwerpunkt: Maghreb (besonders Marokko), Südostasien, Europa

Nils Riecken

PD. Dr. Nora Lafi

Privatdozentin

Nora Lafi
bild_logo_bgsmcs
ZMO
Fachbereich Geschichts- und Kulturwissenschaften