Springe direkt zu Inhalt

5. Studentische Konferenz "Herkunft Zukunft" an der HTW Berlin

Gelegenheit für Studierende, ihre Haus-, Bachelor-, Master- oder Doktorarbeiten zum Thema Flucht, Migration und Integration vorzustellen. Ein Preisgeld wird vergeben.

News vom 12.06.2020

Am 26. November 2020 wird zum fünften Mal die studentische Konferenz
"Herkunft Zukunft" an der HTW Berlin stattfinden. Auf der Konferenz
haben Studierende die Gelegenheit ihre Haus-, Bachelor-, Master- oder
Doktorarbeiten zum Thema Flucht, Migration und Integration vorzustellen,
die nicht länger als 2 Jahre zurückliegen. Entweder können sie ihre
Ergebnisse in Form einer Posterpräsentation oder innerhalb eines
10-minütigen Vortrages präsentieren (auf englisch oder deutsch).
Anschließend können die Studierenden ihre Ideen mit den anderen
Teilnehmern und Besuchern diskutieren.

Für die Studierenden ist die Teilnahme insbesondere interessant, weil
... sie die Chance auf ein attraktives Preisgeld haben
... die Veranstaltung hervorragend zum Netzwerken geeignet ist
... erste Konferenzerfahrung gesammelt werden kann.

Studierende können sich mit einem 500 Wörter Abstract bei uns für einen
Konferenzbeitrag bis zum 18.10.2020 bewerben. Weitere Informationen
können Sie dem beigefügten Bewerbungsflyer entnehmen, sowie unserer
Website: https://events.htw-berlin.de/gesellschaft/herkunft-zukunft/.



5 / 86
bild_logo_bgsmcs
ZMO
Fachbereich Geschichts- und Kulturwissenschaften