Springe direkt zu Inhalt

Beitrag von Prof. Ulrike Freitag zur Rolle der Nahostwissenschaft in der Terrordiskussion

News vom 27.11.2020

"Auch die eigene Gesellschaft kritisch befragen"

Wo bleibt die Nahostwissenschaft in der Terrordiskussion? Klar ist: Die Lagerbildung vergiftet die öffentliche Debatte. Versuch einer Standortbestimmung von Prof. Dr. Ulrike Freitag (Islamwissenschaft) im Tagesspiegel vom 16.11.2020

Hier geht's zum Artikel
5 / 97
bild_logo_bgsmcs
ZMO
Fachbereich Geschichts- und Kulturwissenschaften