Springe direkt zu Inhalt

Im Garten reden

Neu: Ab 11. Mai: In wöchentlichen „Gartengesprächen“ lädt die Zentraleinrichtung Studienberatung und Psychologische Beratung der Freien Universität Studierende zu Workshops im Freien ein

News vom 04.05.2021

Bei der großen Online-Veranstaltung „Lost in Digitalization“, zu der die Studienberatung und Psychologische Beratung der Freien Universität im Februar eingeladen hatte, wurde deutlich, mit welchen Problemen viele Studierende während der Pandemie zu kämpfen haben: Damals schlug nicht nur der graue Berliner Winter aufs Gemüt, viele äußerten auch, wie sehr sie den Präsenzunterricht vermissen, den persönlichen Austausch und die Möglichkeit, abseits des Seminarraums und ungeplant mit Kommilitoninnen und Kommilitonen in Kontakt zu kommen.

Auf der Grundlage dieser Eindrücke haben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Studienberatung und Psychologischen Beratung verschiedene Unterstützungsangebote entwickelt, die „Gartengespräche“ sind ein neues Format: An mindestens fünf Dienstagen im Mai und Juni, jeweils von 17 Uhr bis 18.30 Uhr, können Interessierte unter freiem Himmel mit Studienberatern und -beraterinnen zusammenkommen, um sich in lockerer Atmosphäre über Herausforderungen des Studiums auszutauschen.

Lesen Sie hier weiter...

bild_logo_bgsmcs
ZMO
Fachbereich Geschichts- und Kulturwissenschaften