Springe direkt zu Inhalt

PD Dr. Cornel Zwierlein

foto zw_angepasst

Friedrich-Meinecke-Institut

Heisenberg-Stelle

Geschichte der Frühen Neuzeit

Adresse
Freie Universität Berlin
Fachbereich Geschichts- und Kulturwissenschaften
Friedrich-Meinecke-Institut
Koserstr. 20
Raum A 363
14195 Berlin
Fax
+49 30 838 56566

Heisenberg-Programm (seit April 2018, DFG Gesch.-Zeichen 164-6/1, ab 1.1.2020 GZ 164-8/1, ab 1.4.2021 GZ 164-9/1, bis 2023); w1-Prof. 2008-2017, Habilitation 2011/13 (rub), wiss. Ass. LMU München 2004-2008, Dissertation LMU München/Tours 2003 (publ. 2006), Akademie-Stip. Berlin-Brandenburg. Akademie; Max-Weber-Preis der Bayr. Akad. d. Wiss. 2010; Proj.leiter SFB 573 LMU 2007/8, DFG-Proj.Leiter 2008-12; Mitgl./Sprecher Junges Kolleg NRW-Akad. 2008-12; 2013-2015 Henkel/Marie-Curie-Fellow History Department Harvard Univ., Associate 2016, 2018 (summer) ebenda; 2014 CRASSH/Wolfson Coll. Cambridge; 2017/8 Fellow MWK Erfurt.

Lehr- u. Forschungs-Interessen: Klassische Europäische Frühneuzeitgeschichte, Reformationsgeschichte, Italienische, Französische, Englische Geschichte, Umweltgeschichte (Katastrophen- und Sicherheitsgeschichte), Mediterrane und Globale Geschichte.

SoSe 2022

Seminar: Renaissance.Politik und Herrschaft am Beginn der Neuzeit, Do, 10-12 Uhr 

Seminar: Frühneuzeitliche Lebenswelten vom Untertan zum Herrscher, Fr, 10-12 Uhr

Hauptseminar: Frühneuzeitliche Hafenstädte und ihr Hinterland, Fr, 14-16 Uhr


WiSe 2021/22

Seminar: Piraterie, Handel, Souveränität: Maritimes Recht in der Praxis der Frühen Neuzeit, Do, 14-16 Uhr 

Seminar: Europa und die Welt der Frühen Neuzeit, Fr, 10-12 Uhr


SoSe 2021

Seminar: Aufklärung und Herrschaft in Europa, Do, 12-14 Uhr

Seminar: Religionskriege in Europa, Fr, 10-12 Uhr

Hauptseminar: Fire, Security and Modernities, Fr, 16-18 Uhr


WiSe 2020/21

Seminar: Politische Theorie und Herrschaft in der Frühen Neuzeit, Mo, 10-12 Uhr

Seminar: France from the Monarchy to the Revolution, its Mediterranean and Global Trade, 16th to 18th c., Di, 14-16 Uhr


SoSe 2020

Seminar: Katastrophe und Sicherheit in der Frühen Neuzeit, Di, 14-16 Uhr, A 336

Seminar: Mediterrane Geschichte in der Frühen Neuzeit, regional / global, Fr 10-12 Uhr, A.121

Vorlesung: Französische Revolution Fr, 12-14 Uhr, HSB

Monographien

Imperial Unknowns. The French and British in the Mediterranean, 1650-1750 (Cambridge University Press 2016).

The Political Thought of the French League and Rome, 1585-1589. De justa populi gallici ab Henrico tertio defectione and De justa Henrici tertii abdicatione (Jean Boucher, 1589), Geneva: Droz 2016.

Der gezähmte Prometheus. Feuer und Sicherheit zwischen Früher Neuzeit und Moderne. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht 2011.

Discorso und Lex Dei. Die Entstehung neuer Denkrahmen im 16. Jahrhundert und die Wahrnehmung der französischen Religionskriege in Italien und Deutschland, Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht 2006.

Herrschaft und Politische Theorien in der Frühen Neuzeit, Göttingen / Stuttgart 2020 (= utb 5439 = Einführungen in die Geschichtswissenschaft: Frühe Neuzeit´, ed. M. Füssel, C. Kampmann).

Prometheus Tamed. Fire, Security and Modernities, 1400-190, Leiden: Brill 2021 (= Library of Economic History, ed. P. Vries, L.J. Touwen).

Aktueller Sammelband:

The Power of the Dispersed. Early Modern Global Travelers Beyond Integration, Leiden: Brill 2022 (= Intersections, vol. 77)

Vollständige Publikationsliste: http://www.cornelzwierlein.com/Publications/

Einiges online unter https://fu-berlin.academia.edu/CornelZwierlein

Mentoring
Tutoring
OSA Geschichte
OSA Geschichte