Springe direkt zu Inhalt

Forschungskolloquium zur Neueren Geschichte / Wintersemester 2021/2022

News vom 27.10.2021

 Forschungskolloquium zur Neueren Geschichte

 Wintersemester 2021/2022

Koserstr. 20, 14195 Berlin, Raum A.336, 16.00-18.00 Uhr


Bitte beachten Sie die unterschiedlichen Wochentage und die Corona-bedingten Anmelde-Modalitäten für einige Termine. Bitte beachten Sie auch, dass für die Präsenz-Veranstaltungen die 3G-Regel gilt: Teilnehmer*innen müssen doppelt geimpft/genesen oder tagesaktuell negativ auf das Corona-Virus getestet sein.

 

25. Oktober: Christopher Goodwin (Freie Universität Berlin / University of Illinois at Urbana-Champaign)

Between Instrumentality and Ideology: Disabled Veterans in Nazi Germany


1. November: Lukas Keller (Freie Universität Berlin)

Angst und Aggression. Sicherheitspolitik und Kriegskultur an der deutschen Heimatfront, 1914-1918

Online-Sitzung über Webex: Zugangsdaten bitte erfragen unter arbeitsbereich-janz@geschkult.fu-berlin.de


8. November: Silvia Madotto (Freie Universität Berlin)

Universitätsangehörige im Widerstand gegen Faschismus und Nationalsozialismus an den Universitäten Padua, Berlin und Paris (1939-1945)

Online-Sitzung über Webex: Zugangsdaten bitte erfragen unter arbeitsbereich-janz@geschkult.fu-berlin.de

 

18. November: Valeska Huber (Freie Universität Berlin)

Reaching the People: Alphabetisierungskampagnen und globale Ordnungen im zwanzigsten Jahrhundert

(gemeinsam mit dem Kolloquium von Paul Nolte)

Um Anmeldung wird gebeten unter

arbeitsbereich-janz@geschkult.fu-berlin.de

                                   

22. November: Michael Elm (Minerva Institute for German History, Tel Aviv University)

Der Erste Weltkrieg im filmischen Gedächtnis Europas und des Nahen Ostens

Online-Sitzung über Webex: Zugangsdaten bitte erfragen unter arbeitsbereich-janz@geschkult.fu-berlin.de

                                   

9. Dezember: Bettina Hitzer (Hannah-Arendt-Institut für Totalitarismusforschung)

 Adoption nach 1945. Perspektiven einer deutschen Parallelgeschichte

(gemeinsam mit dem Kolloquium von Paul Nolte)

Um Anmeldung wird gebeten unter

arbeitsbereich-janz@geschkult.fu-berlin.de

 

13. Dezember: Silke Fehlemann (Technische Universität Dresden)

Trostlose Zeiten. Weibliche Angehörige im Ersten Weltkrieg und in der Zwischenkriegszeit

 

10. Januar: Jakob Zollmann (Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung)

Wenn Juristen vom Frieden träumen. Zur Geschichte der zwischenstaatlichen Schiedsgerichtsbarkeit (18. - 20. Jahrhundert)

Online-Sitzung über Webex: Zugangsdaten bitte erfragen unter arbeitsbereich-janz@geschkult.fu-berlin.de

 

17. Januar: Jakob Müller (Gedenk- und Bildungsstätte Haus der Wannsee-Konferenz / Freie Universität Berlin)

Alexander von Falkenhausen – Kriegsverbrecher und Widerstandskämpfer

 

31. Januar: Cristiano La Lumia (University of Naples Federico II - Scuola Superiore Meridionale)

German Ex-Enemy Aliens in Western Europe and the United States after the Great War (1918-1932): Citizenship and Property Rights

 

 

1 / 41
1914-1918_online_banner
Logo Cendarie
MWME