Springe direkt zu Inhalt

Ergebnisse eines Projektseminars mit den Gedenkstätten Ravensbrück und Sachsenhausen

News vom 31.05.2021

In einem Projektseminar gemeinsam mit den Gedenkstätten Ravensbrück und Sachsenhausen haben Studierende der Public History Objekte aus den Konzentrationslagern recherchiert. Die "Objektbiografien", die dabei entstanden sind, sind hier zu finden.

Außerdem wurde das Projekt im Deutschlandfunk vorgestellt. Unter dem Titel "Die Geschichte eines Handtuchs: Studierende forschen im Frauen-KZ Ravensbrück" hat die Journalistin Josefine Janert mit Studierenden der FU-Berlin über das Forschungsseminar gesprochen. Den Beitrag vom 21.05.2021 finden Sie hier.

2 / 49
queerhistory@fu-berlin
Arbeitskreis Geschichtsdidaktik theoretisch
Sprachen Bilden Chancen
Change Banner_klein
RGK_Logovariante_DFG-Forschungsgruppe_RGB