Springe direkt zu Inhalt

Call for Papers bis zum 11.09: 58. Neue Forschungen zur ägyptischen Kultur und Geschichte & Erman-Tag 2022

21.07.2022 - 11.09.2022

Montag, 31. Oktober 2022, ab 10:30 Uhr, Auditorium der James-Simon-Galerie, Bodestraße, 10178 Berlin.


Call for Papers

Sehr geehrte Kolleg*innen,
liebe Kommiliton*innen,
wir möchten Sie ganz herzlich zu den „58. Neuen Forschungen zur ägyptischen Kultur und Geschichte“ – zugleich „Erman-Tag 2022“ – am Montag, dem 31. Oktober 2022, einladen.
Die Neuen Forschungen finden als hybride Veranstaltung statt. Wenn Sie einen Vortrag halten möchten, senden Sie uns bitte bis zum 11. September 2022 Ihren Vortragstitel und
ein kurzes Abstract (max. 300 Wörter) zu. Der zeitliche Rahmen beträgt pro Vortrag 20 Minuten, zzgl. 10 Minuten Diskussion. Die übliche Präsentationstechnik wird
bereitgestellt. Bitte wenden Sie sich dazu und für weitere Rückfragen an die Organisatorinnen. Die Entscheidung über das Programm wird Ende September getroffen.
Das Abendprogramm wird von der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften ausgerichtet. Der Erman-Festvortrag wird in diesem Jahr von Prof. Dr. Richard Bussmann (Universität zu Köln) zum Thema „Kulturtheorie in der Ägyptologie zwischen Archäologie und Text“ gehalten.


Wir freuen uns, Sie zahlreich in Berlin und online begrüßen zu dürfen!
Mit freundlichen Grüßen


Elisabeth Steinbach-Eicke

Tina Beck

Eliese-Sophia Lincke

Mentoring
Tutoring