Springe direkt zu Inhalt

Bewegung im Team des DDGLC-Projekts

News vom 11.03.2021

Im Team des DFG-Langzeitprojekts Database and Dictionary of Greek Loanwords in Coptic hat es im März reichlich Bewegung gegeben. Der langjährige Teamleiter Dr. Dylan Burns hat in diesem Monat seine Stelle als Assistant Professor of the History of Esotericism in Late Antiquity an der Universiteit van Amsterdam angetreten, und Anne Grons M.A. wird ihre Forschung zu den koptischen medizinischen Rezepten am Marburger Institut für Geschichte der Pharmazie fortsetzen. Wir wünschen unseren beiden scheidenden Mitarbeitenden Glück und Erfolg im neuen Forschungsambiente! Die Leitung des DDGLC-Teams liegt seit dem 1. März in den Händen von Dr. Frederic Krueger, der dem Projekt seit 2012 angehört. Seine bisherige Stelle vertritt Dr. Eliese-Sophia Lincke als Gastwissenschaftlerin von der HU; Annes Doktorand:innenstelle wird von Philipp Scharfenberger M.A. vertreten, der zuvor als SHK für das Projekt gearbeitet hat und gerade rechtzeitig mit seiner Masterarbeit fertig geworden ist. 

5 / 19
Mentoring
Tutoring