Springe direkt zu Inhalt

Aktuelle Informationen zu Prüfungen am Fachbereich Geschichts- und Kulturwissenschaften im Rahmen von SARS-CoV-2

News vom 23.03.2020

Liebe Studierende,

 

aufgrund der aktuellen Lage zum SARS-CoV-2 möchten wir Ihnen hiermit aktuelle Informationen zu anstehenden Prüfungen und dem SoSe 2020 am Fachbereich Geschichts- und Kulturwissenschaften zukommen lassen.

  • Sie können aktuell von sämtlichen (begonnen) Prüfungsleistungen ohne weitere Begründung vor Ablauf des Abgabetermins zurücktreten. Der Versuch wird dann nicht gezählt und Sie können später die Prüfung erneut anmelden/ antreten.
  • Bei regulären Modulprüfungen (Hausarbeiten, Essays, Klausuren etc.) senden Sie bitte eine kurze E-Mail* an Ihre Prüfer*innen/ Dozent*innen
  • §  Ab sofort werden bis auf Weiteres keine Präsenzprüfungen mehr durchgeführt. Prüfungen finden in alternativer Form oder zu einem späteren Termin statt.

  • §  Bei Abschlussarbeiten (BA-/Ma-Arbeiten) senden Sie bitte eine E-Mail* an das Prüfungsbüro (pruefungsbuero@geschkult.fu-berlin.de)


  • Für Abschlussarbeiten gelten folgende weitere Regelungen:
  • Die Abgabefristen für Abschlussarbeiten im Rahmen von Bachelor- und Masterstudiengängen werden vom 12. März 2020 an bis zur Wiederaufnahme eines regulären Studienbetriebes (mindestens aber bis zum 11. Mai 2020) gehemmt. Das bedeutet, dass die Abgabefristen derzeit nicht weiterlaufen, sodass Studierende mit Wiederaufnahme eines regulären Studienbetriebes, der die Wiederöffnung der Bibliotheken und PC-Pools umfasst, den vollen Rest der Abgabefrist wahrnehmen können und ihnen somit keine Nachteile entstehen.
    Bitte reichen Sie somit Ihre Abschlussarbeit nach Möglichkeit erst nach Beendigung der Schließzeiten bei uns ein!
  • Diese Fristverlängerung berührt nicht die regulär vom Fachbereich mögliche Verlängerung des Abgabetermins aufgrund von Prüfungsunfähigkeit von 4 Wochen (BA) bzw. 6 Wochen (MA)

  • Während der Schließzeiten der Einrichtungen (inkl. CopyShops) wäre es – nach aktuellem Stand - ausreichend, die Abschussarbeit nur digital als nicht-veränderbare PDF-Datei per E-Mail* an das Prüfungsbüro zu senden. Die E-Mail muss von Ihrem FU-Account (ggf. auch Alumni-Adresse) verschickt werden.
    Die Datei muss als letzte Seite die Selbstständigkeits-/ Plagiatserklärung unterschrieben enthalten!

    Senden Sie die digitale Version nicht direkt an die Bewerter*innen der Arbeit, diese geht den Bewerter*innen dann vom Prüfungsbüro zu!

  • Nach Möglichkeit ist ein gedrucktes und gebundenes Belegexemplar schnellstmöglich postalisch beim Prüfungsbüro einzureichen.

    Sobald die zuständigen Einrichtungen wieder zugänglich sind, sind die regulären drei gedruckten und gebundenen Exemplare beim Prüfungsbüro einzureichen.


mündliche Abschlussprüfung:

  • Grundsätzlich gilt, dass diese mündlichen Prüfungen derzeit nicht stattfinden können.
    Wann dies wieder regulär möglich sein wird, können wir derzeit nicht sagen. Wenn Sie bereits zur mdl. Abschlussprüfung/ Verteidigung MA-/MA-Arbeit angemeldet sind und auch den Protokollbogen bereits vom Prüfungsbüro erhalten haben, dann stehen Ihnen nun folgende Möglichkeiten zur Verfügung:

    • Sie warten mit der Durchführung der mdl. Prüfung, bis der Regelbetrieb wieder aufgenommen wurde. Wann das sein wird, können wir derzeit nur schlecht prognostizieren, jedoch nicht vor dem 20.04.2020.

    • Sie beantragen das Erlassen der mdl. Abschlussprüfung. Hierzu senden Sie bitte eine E-Mail (von Ihrem FU-Email-Account!) mit Name, Matrikelnummer an das Prüfungsbüro (pruefungsbuero@geschkult.fu-berlin.de). Für die Note der Gesamt-Abschlussprüfung wird dann die Note der Abschlussarbeit verwendet.


Allgemeine Hinweise:

  • Sollten Sie noch nicht zum SoSe 2020 zurückgemeldet sein, so überweisen Sie bitte dringend den Semesterbeitrag (zzgl. Mahngebühren); derzeit wird an Lösungen gearbeitet, um die Rückmeldung auch für diejenigen zu ermöglichen, die ggf. noch einen Zulassungsvorbehalt (v.a. Vorlage BA-Abschluss) haben.

  • Der Anmeldezeitraum für die Lehrveranstaltungen des SoSe 2020 in Campus Management wird verlängert. Bitte melden Sie sich zu Ihren gewünschten Kursen für das SoSe 2020 regulär über CM an. Derzeit wird an möglichen Formaten für die Durchführung der Pflichtlehre des SoSe 2020 gearbeitet. Sie erhalten hierüber gesonderte Informationen bzw. werden diese nach Möglichkeit im Vorlesungsverzeichnis veröffentlicht (www.fu-berlin.de/VV).

*Achtung: sämtliche E-Mails sind von Ihrem FU-E-Mail-Account zu senden.

 

Wichtige E-Mail-Adressen: Prüfungsbüro (pruefungsbuero@geschkult.fu-berlin.de); Studienbüro (studienbuero@geschkult.fu-berlin.de)


Bitte beachten Sie weiterhin die Informationen auf der generellen Corona-Seite der FU Berlin.


Bleiben Sie gesund und geben Sie auf sich und Ihre Mitmenschen acht.

5 / 50
Tutoring
Mentoring
Akkreditierte Studiengänge_v3